Jede Hochschullehrerin und jeder Hochschullehrer (Professor, Privatdozent, Habilitierter) an einer Universität (bzw. wissenschaftlichen Hochschule oder Kunst- und Musikhochschule) in Deutschland kann Mitglied beim DHV werden, ebenso als deutscher Hochschullehrer an einer entsprechenden Hochschule im Ausland oder wenn Sie Juniorprofessor, Habilitand oder Nachwuchsgruppenleiter sind. 

Ansprechpartnerin ist

 Frau Angelika Wirth 
Tel: 0228/902 66-17
E-Mail: wirth(at)hochschulverband.de

Mitgliedschaft online beantragen

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten verschlüsselt (SSL) übertragen werden.

Jährliche Mitgliedsbeiträge 2017

Unter Berücksichtigung der Entscheidungen des 66. DHV-Tages in Berlin gelten ab dem 1. Januar 2017 folgende jährliche Mitgliedsbeiträge:     

  • Univ.-Professor C4/W3 und C3/W2* oder entsprechend: 209 Euro
  • Wissenschaftlicher Nachwuchs und alle anderen Hochschullehrer, Ausland: 121 Euro
  • Emeriti, Pensionierte, Hochschullehrer im Ruhestand**: 112 Euro 

* Hochschullehrer, die unter Zugrundelegung der Besoldungsgruppe C3 oder W2 vor dem 1. Januar 2012 Mitglied geworden sind, entrichten - solange sich keine besoldungsrelevante Änderung ergibt - 133 Euro (Bestandsschutz).

** Nur für folgende Gruppen von Hochschullehrern in den neuen Bundesländern gelten Sonderregelungen:
- Emeriti / Hochschullehrer mit Zusatzversorgung: 73 Euro
- Bis 2001 verrentete Hochschullehrer: 54 Euro


Dienstleistungsvertrag

Wenn Sie die Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft derzeit nicht oder noch nicht erfüllen, können Sie alternativ einen Dienstleistungsvertrag abschließen, wenn Sie als wissenschaftlicher Nachwuchs Service- und Beratungsbedarf haben.

Sie haben die Möglichkeit, diese Beitrittserklärung online durch Betätigung des Absendebuttons an uns zu übermitteln. Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten verschlüsselt (SSL) übertragen werden.